BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Kreisverband Bad Kissingen

Aktuelles

Donnerstag, den 30. November 2017

Einladung zur Kreisversammlung

am Dienstag, dem 05. Dezember 2017, um 19:30 Uhr

Ort: Gasthaus (mit Metzgerei) Wahler, Hauptstr. 28. 97729 Ramsthal

Tagesordnung

  1. Begrüßung und ggf. Vorstellungsrunde, Wünsche, Fragen und Anträge
  2. Bericht von der BDK (25.11.2017 – Jan-Malte Korff)
  3. Wahl einer/eines Delegierten für die BDK am 26./27.01.2018
  4. Wahl von Delegierten für die Bezirksversammlung am 03.02.2018 zur Aufstellung der Liste für die Landtagswahl
  5. Wahl von Delegierten für die Bezirksversammlung am 24.02.2018 zur Aufstellung der Liste für die Bezirkstagswahl
  6. Ausblick Wahlen 2018 – Wie ist die KandidatInnenlage?
  7. Aktuelles aus Berlin (Manuela Rottmann)
  8. Allgemeine Diskussion / Gedankenaustausch

Wir freuen uns auf Euer Kommen


Weiterlesen über: Einladung zur Kreisversammlung
Kategorie: Kreisverband


Dienstag, den 28. November 2017

Jamaika, GroKo, Neuwahlen: Was nun, Frau Rottmann?

Gemütlicher Kneipenabend mit der Grünen Bundestagsabgeordneten Dr. Manuela Rottmann rund um die aktuellen Entwicklungen in Berlin.

Wann? Donnerstag, 30.11.2017, 19.30 Uhr Wo?      Irish Pub, Weihertorstr. 9, Hammelburg Wer?     Alle Interessierten sind ganz herzlich willkommen!


Weiterlesen über: Jamaika, GroKo, Neuwahlen: Was nun, Frau Rottmann?
Kategorie: Kreisverband


Freitag, den 10. November 2017

Zügelloses Zubetonieren im Landkreis Bad Kissingen beenden!

Bündnis 90/Die Grüne in Bad Kissingen unterstützen das von den bayerischen Grünen initiierte Volksbegehren „Damit Bayern Heimat bleibt – Betonflut eindämmen“ und beteiligen sich im Rahmen des unterfränkischen Aktionstags am 11. November mit Infoständen in Bad Kissingen und in Hammelburg

„Jedes Jahr verschwinden 450 Hektar Unterfranken unter Asphalt und Beton. Das entspricht mehr als 600 Fußballfeldern. Wir finden: Es reicht! Wir wollen eine gesetzliche Grenze für den Flächenverbrauch und so die Betonflut eindämmen“, erklärt stellvertretende Landrätin Monika Horcher.

Umgehungsstraßen, Discounter und Parkplätze schießen nahezu unkontrolliert aus dem Boden. Die Auswirkungen auf Menschen, Tiere und Pflanzen sind drastisch: Der Flächenfraß zerstört Natur und Landschaftsbild, schädigt Bodenfunktionen, vernichtet landwirtschaftliche Fläche, bedroht Lebensräume und hat für die Kommunen hohe Kosten zur Folge. Ortskerne im ländlichen Raum sterben aus, Lebensqualität und touristische Attraktivität sinken aufgrund von Zersiedelung und Naturzerstörung.

Im Landkr...


Weiterlesen über: Zügelloses Zubetonieren im Landkreis Bad Kissingen beenden!
Kategorie: Kreisverband


Treffer 1 bis 3 von 133
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 Nächste > Letzte >>

Termine

Keine Termine gefunden